Gesundheitsbestätigung
2020-06-16 Gesundheitsbestätigung Kita.p[...]
PDF-Dokument [9.8 KB]

Rahmenbedingungen für die Regelbetreuung unter Pandemiebedingungen im

 

Haus für alle Kinder ab Montag 29.06.2020

 

 (Ausnahmeantrag auf Betreuung in offenen Gruppen wurde beim KVJS gestellt und

genehmigt Stand 24.06.2020)

 

HAUS:

  • Tägliche Öffnungszeiten – Regelbetreuung ohne Nachmittagsbetreuung:              7:00 – 13:00 Uhr
  • Öffnungszeiten – VÖ (verlängerte Öffnungszeit): täglich 7:00 – 14:00 Uhr
  • Einhaltung Abstands- und Hygieneregeln im Haus in der Bring- und Abholzeit:
  • EG – nicht mehr als 2 Erwachsene + Kinder zeitgleich im Flur
  • 1. Stock – nicht mehr als 3 Erwachsene + Kinder im Flur
  • Dachgeschoss – nicht mehr als 1 Erwachsener + Kind/Kinder im Flur
  • Kinder werden an der Gruppenraumtür übergeben nachdem sie                           beim Hände waschen waren
  • Ausnahmeregelung in der Eingewöhnungszeit:                                           Anwesenheit der Begleitperson mit Mundschutz im Gruppenraum möglich
  • Mundschutz in der Bring- und Abholzeit im Außengelände auf freiwilliger Basis
  • Erwachsene tragen bis auf Weiteres im Haus Mundschutz
  • Händedesinfektion vor Betreten des Hauses am Eingang
  • Zum Vespern wird eine Trinkflasche benötigt

 

  • Die einzelnen zu betreuenden Gruppen aus Haus und Wald sollten sich weder im Haus noch im Garten oder Wald durchmischen! Dadurch entsteht ein wesentlich höherer Betreuungsschlüssel in den Randzeiten. Die VÖ-Zeiten können nicht mehr gemeinsam und mit sehr reduziertem Personal durchgeführt werden.  In allen Gruppen muss hierfür separates Personal vorgehalten werden        (anstatt 2 Fachkräfte insgesamt dann 6 bis 7 Fachkräfte).Bedingt durch die aktuell nicht besetzten 40% im Haus werden große Flexibilität und die Bereitschaft zur Mehrarbeit aller Fachkräfte vorausgesetzt um die Betreuung in gewohntem Umfang anbieten zu können.
  • Eine Betreuung im Regelbetrieb mit Pandemiebedingungen setzt die Unterschrift der Erziehungsberechtigten auf der ausgehändigten Erklärung voraus. Diese muss der Einrichtung am ersten Betreuungstag vorliegen. Erneute Vorlage nach jeden Ferien notwendig.
  • Bei Personalausfall kann das Betreuungsangebot nicht mehr in vollem Umfang angeboten werden. Bereits ab 29.06.2020 setzen die Fachkräfte zur Deckung der Betreuungszeit ihre Verfügungszeit nahezu vollständig ein (75% Arbeitszeit am Kind / 25% Verfügungszeit). Die Aushilfen Frau Stöhr und Frau Oberländer stehen uns nicht mehr zur Verfügung.

 

 

 

 

 

Rahmenbedingungen für die Regelbetreuung unter Pandemiebedingungen in den

 

Waldgruppen für alle Kinder ab Montag 29.06.2020

 

WALD:

  • Tägliche Öffnungszeiten: 7:00 – 14:00 Uhr
  • Strikte Trennung beider Gruppen – Gruppenzugehörigkeit wie vor Corona – Waldemarkind bleibt Waldemarkind und

Waldfüchsekind bleibt Waldfüchsekind

  • Mundschutz in der Bring- und Abholzeit auf freiwilliger Basis
  • Eine verbindliche Anmeldung für die Abholzeiten und die Einhaltung dieser ist zwingend notwendig!

 

Gruppe Waldemar

Gruppe Waldfüchse

  1. Bringzeit 7:00 – 8:00 Uhr

           Außengelände Kindergarten

           beim Pilz

  1. Bringzeit 7:00 – 7:05 Uhr

Außengelände Hartplatz rechts vom Eingang 

 

  1. Bringzeit ab 7:30 – 8:00 Uhr  

Parkplatz Loipe

Wer diese Zeit verpasst, kommt spätestens um 8:30 Uhr direkt zum Waldplatz Waldemar – kurze telef. Benachrichtigung (Waldhandy) wünschenswert

Wer diese Zeit verpasst, kommt spätestens  um 8:30 Uhr direkt zum Waldplatz Waldfüchse – kurze telef. Benachrichtigung (Waldhandy) wünschenswert

  1. Abholzeit 12:15 – 12:30  Uhr                                                 am Apfelbaum/Wiese

     1.  Abholzeit 12:15 – 12:30 Uhr   

          Parkplatz Loipe

  1. Abholzeit 13:45 – 14:00 Uhr               am Apfelbaum/Wiese

     2.  Abholzeit 13:00 – 14:00 Uhr

          Außengelände Kindergarten

Es besteht die Möglichkeit, die Kinder außerhalb dieser festen Zeiten direkt am Waldplatz abzuholen – um kurze vorherige Benachrichtigung wird gebeten

Es besteht die Möglichkeit, die Kinder außerhalb dieser festen Zeiten direkt am Waldplatz abzuholen – um kurze vorherige Benachrichtigung wird gebeten

 

 

 

  1. Der Kindergarten bleibt wegen geringer Betreuungsnachfrage in den Sommerferien vom 10. - 28.08.2020 geschlossen!                                                                                   Zur Personalplanung ist eine verbindliche Anmeldung für die Betreuungswoche vom 03. – 07.08.2020 und die Woche vom 31.08. – 04.09.2020 notwendig.
  2. Es werden ab 01.07.2020 in allen Gruppen all jene Kinder eingewöhnt, deren Aufnahme seit März 2020 nicht mehr möglich war.
  3. Die Verabschiedung der zukünftigen Schulkinder findet mit den Kindern gruppenintern statt. Den Termin geben wir rechtzeitig bekannt. Schulranzen und eine große Tasche dürfen an diesem Tag mitgebracht werden.
  4. Die Termine der geplanten Aktionen nach den Sommerferien zum Start in das neue Kindergartenjahr (Anfang April schriftlich ausgehändigt), werden vorerst ausgesetzt.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen!

 

Mullewapp ist groß, so groß, dass er Platz hat für alle.

Mullewapp ist klein, so klein, dass er selbst im kleinsten Herzen Platz findet. 

Mullewapp gehört jedem, so wie die Welt uns allen gehört.

                                          

 

Hier finden Sie uns:

Kindergarten Mullewapp
Hengenen 1
88267 Vogt

Kontakt

Rufen Sie an unter:

 

Festnetz:

07529 / 6253

 

Handy Waldgruppe Waldemar: 0151-17442309

 

Handy Waldgruppe Waldfüchse: 0151-28147591

 

oder:

 

schreiben Sie eine E-Mail an:

vogt@kigamulle.de