Was geht ab im Mullewapp?

                                                                                                            Gemeindeblattartikel Oktober 2021

 

 

Eröffnung der Franz von Hahn Gruppe im Flammenhof

 

Nachdem die Eröffnung der zusätzlichen Gruppe im Flammenhof am Freitag, 01.10.2021, mit dem Start einiger weniger Kinder gelungen ist, sind es inzwtartikelischen bis zu 15 Kinder, die sich mit dem Haus und dem pädagogischen Fachpersonal vertraut machen.

Im Laufe der nächsten Monate werden alle 20 zur Verfügung stehenden Plätze für Kinder von drei bis sechs Jahren und einer Betreuungszeit von 7:00 – 14:00 Uhr belegt sein.

Bis zur Eröffnung gab es viel zu tun für Handwerker, BauhofmitarbeiterInnen, den technischen Leiter, Herrn Duller, Frau Aßfalg von der Gemeindeverwaltung, die Hausmeister Herrn Menschner und Herrn Haag, die freiwilligen Helfer und vor allem für das Kindergartenpersonal.

Allen zusammen ist es gelungen, für die Kinder ansprechende, gemütliche, dem Sicherheitsstandard entsprechende Räume zu schaffen.

Räume die nun komplett mit gebrauchten Möbeln und Material aus dem bestehenden Kindergarten Mullewapp heraus ausgestattet sind. Schon erstaunlich was in unserem kleinen, alten Bauernhaus bisher alles aufbewahrt worden ist und sehr erfreulich, dass es in den ebenfalls alten Flammenhofräumen nun wieder zum Einsatz kommt.

Mit Veronika Steinel, Michaela Weirauch und Bettina Osswald kümmern sich drei erfahrene Pädagoginnen in einem sehr familiären Rahmen um die Bedürfnisse, Interessen und die Förderung der ihnen anvertrauten Kinder.

Alle zusammen freuen sich auf ein gutes Miteinander mit den Familien der Kinder, den Nachbarn und den Kooperationspartnern.

Die Vernetzung der Kinder und ihren Familien und des Personals zum Haupthaus und der Gesamtleitung im Mullewapp ist für alle eine Selbstverständlichkeit. Dieses gelebte Miteinander bereichert und gibt schon einen kleinen Vorgeschmack auf das was kommt. Aus den derzeit 5 Mullewapp-Gruppen, einschließlich der zwei Waldgruppen, werden im Zuge des Neubaus, dann 7 Gruppen. Eine große Herausforderung für das Team, die wir gerne annehmen und auf die wir uns bereits jetzt in unterschiedlichster Form vorbereiten.

Wir halten unsere Leser und interessierten Mitbürger gerne weiterhin auf dem Laufenden und schicken die ersten herbstlichen Grüße an Sie.

 

Claudia Jäckle mit Team

 

 

 

                                                                                                    Gemeindeblattartikel September 2021

 

Was geht ab im Mullewapp?

 

Z U S A M M E N spielen, die Welt entdecken, aufwachsen, lachen, Freunde haben, erkunden, singen, tanzen, L E B E N.

 

Willkommen im Kindergarten!

Gut erholt, mit einigen Veränderungen und auch Neuerungen meldet sich das Mullewapp-Team aus den Sommerferien zurück.

Mit dem Start in ein spannendes, abwechslungsreiches, bereicherndes und schönes Kindergartenjahr, das voll im Zeichen des Neubaus steht, grüßen wir neben den Kindern, Familien und Ihnen unsere neuen Kolleginnen recht herzlich.

Jessica Maucher und Sarah Peleskei werden ihren Schwerpunkt bei den Hauskindern, Michaela Weirauch bei den Kindern im Flammenhof und Anna Röschard darf sich in allen Bereichen gleichermaßen ausprobieren und beweisen.

Anna absolviert ihr freiwilliges soziales Jahr bei uns.

Insgesamt sorgen 18 Mullewapp Fachkräfte dafür, dass die Kinder  

  • bestmögliche,
  • liebevolle Betreuung und
  • individuelle Förderung in einer sicheren Umgebung in der sie soziale Regeln lernen und ausprobieren,
  • in der sie sich selbst entfalten und
  • vor allem auch wohlfühlen können erfahren und erleben können.

Allen, egal ob groß oder klein wünschen wir nach der Sommerpause einen gelingenden Start, ein Jahr voller Freude, Abwechslung und schönen Erlebnissen.

 

Hier finden Sie uns:

Kindergarten Mullewapp
Hengenen 1
88267 Vogt

Kindergarten Mullewapp
Außenstelle:

Franz-von-Hahn-Gruppe
Flammenstr. 8
882967 Vogt

 

Festnetz:

07529/4310099

Kontakt

Rufen Sie an unter:

 

Festnetz:

07529 / 6253

 

Handy Waldgruppe Waldemar: 01511 / 7442309

 

Handy Waldgruppe Waldfüchse:

01512 / 8147591

 

oder:

 

schreiben Sie eine E-Mail an:

vogt@kigamulle.de